BERUFSVEREINIGUNG BIOGRAFIEARBEIT
auf Grundlage der Anthroposophie e. V.

Kristina GunzelmannKristina Gunzelmann

Aktivmitglied seit 2007

Fürst-Maximilian-Straße 8
88353 Kißlegg/Allgäu
(Allgäu/Bodensee)
Tel. privat: 07563-90 90 382
Mobil: 0171-573 95 08
E-Mail: kgunzelmann@aol.com

Grundberuf / Wie zur Biografiearbeit gekommen? / Arbeitsschwerpunkte

geb. 1954
  • Erzieherin, Dipl.-Sozialarbeiterin (FH),
  • langjährige Mitarbeit in einem Institut für Sozialplanung, Qualifikation und Innovation
  • Mentorentrainerin, Erwachsenenbildung
Eigene Aus- / Weiterbildung in Biografiearbeit und Fortbildungen
  • Ab 1995 Kurse in Biografiearbeit im Haus Freudenberg bei Frau Dr. Roßmann
  • 1996 – 1998 Aus-/Weiterbildung in Biografiearbeit bei Gabriele Florak-Skrobanek
  • regelmäßige Supervision
  • seit 2007 dreijährige Aus -/Weiterbildung in anthroposophischer Psychotherapie in der Filderklinik (Gesellschaft Anthroposoph. Ärzte)
Spezielle Arbeitsbereiche / Interessengebiete in der Biografiearbeit
  • Einzelarbeit mit Burn-Out Patienten und chronisch erkrankten Patienten
  • Biografiearbeit als Ergänzung und Unterstützung anderer Therapieformen wie zum Beispiel Traumaarbeit und Focusing
Berufliche Praxis

Ich arbeite seit 2001 in einer psychosomatischen Fachklinik in Einzelarbeit mit den Patienten, Schwerpunkt Biografiearbiet und auch im Kontext Sozialer Dienst bei der Stadt Wangen arbeite ich im weitesten Sinne biografisch.