BERUFSVEREINIGUNG BIOGRAFIEARBEIT
auf Grundlage der Anthroposophie e. V.

Claudia AngerClaudia Anger

Aktivmitglied seit 2010

Bahnhofstr. 24
48143 Münster
(Westfalen)
Tel. geschäftlich: 0251-77 66 78
E-Mail: claudia-anger@web.de
Homepage: www.familienaufstellung-muenster.de

Grundberuf / Wie zur Biografiearbeit gekommen? / Arbeitsschwerpunkte

Als Eurythmietherapeutin praktiziere ich seit 1993 in der Einzeltherapie. Im Anschluss an die Ausbildung an der Akademie Vaihingen habe ich seit 2010 mein Behandlungsspektrum um die Biografiearbeit und die Familienaufstellung (Gruppen und Einzelsetting) erweitert. Ich arbeite mit Menschen in Sinnkrisen, mit Erschöpfung, BurnOut, Ängsten und Depressionen.

    Eigene Aus- / Weiterbildung in Biografiearbeit und Fortbildungen

    • 2008-2010 berufsbegleitende Ausbildung zur Familien- und Sozialberaterin an der Akademie Vaihingen
    • 2010-2011 berufsbegleitende Ausbildung zur Systemischen Familientherapeutin / Familien- und Organisationsaufstellung

    Spezielle Arbeitsbereiche / Interessengebiete in der Biografiearbeit

    Menschen in Sinnkrisen, mit Erschöpfung, BurnOut, Depressionen, Ängsten

    Berufliche Praxis

    Ich arbeite viel mit erlebnisorientierten Methoden wie Kathatymem Bilderleben nach Leuner, Schicksalslernen und Seelenarbeit nach van Houten und Elementen der Aufstellung nach Satir/Hellinger, aber auch mit Methoden wie der Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg. Im Anschlussgespräch verbindet der Klient das Erlebnis mit seiner tatsächlichen Alltagssituation und entdeckt oft überraschende Handlungsalternativen.